Teambuilding kulturell in Hamburg: Neue Ideen für 2019 - Eckhardt Events | Durchführung von Firmenveranstaltungen

Logo Eckhardt Events
Direkt zum Seiteninhalt
Firmenevents in Hamburg
"Teambuilding kulturell" in Hamburg
info@eckhardt-events.de        Tel. +49 (0) 40 / 70 12 18 70        english
Speicherstadtrallye

Speicherstadt  und Hafencity, altes und neues Hamburg, zwei Welten prallen  aufeinander! Ein Stadtteil voller Gegensätze und Geschichte, wie gemacht  für eine Erlebnisrallye der besonderen Art:

Ihre  Gruppe macht sich, in Teams aufgeteilt auf einen Rundgang, der abwechslungsreicher nicht sein könnte. Was gibt es zu entdecken?  Speicherstadtmuseum, Maritimes Museum, der Vasco-Da-Gama-Platz und die  Marco-Polo-Terrassen sind ideale Plätze für Ihre Teamaufgaben.
Und auch kulinarische Genüsse kommen bei einer Schokoladen, Tee- und Kaffeeverkostung nicht zu kurz.  

An einigen Punkten bestehen Sie auch sportliche Herausforderungen, wie z.B. den Kickboard-Contest (siehe Foto unten). Das Lösen der Aufgaben führt Sie direkt zum „Endpunkt“, z.B. dem Beach-Club mit "1. Reihe-Elbeblick"  oder einem restaurierten Speicherboden. Abendessen und Siegerehrung  runden Ihr Teamerlebnis ab und sorgen noch lange für reichlich  Gesprächsstoff.
Barkasse in der Hamburger Speicherstadt, einem UNESCO-Welterbe seit 2015
Speicherstadtrallye mit der Barkasse
"Speicherstadtrallye" auf einen Blick:

  • Hamburgs trendigsten Stadtteil (Speicherstadt und Hafencity) individuell erleben
  • vielseitiges Teambuilding-Programm; ggf. mit kleinen sportlichen Einlagen
  • Auf Wunsch als interaktive GPS-Rallye
  • Für Gruppen von 10-300 Personen
  • Auch mit Segways möglich
  • Kombinierbar mit einer Hafenrundfahrt
Kickboardrennen bei Teambuilding-Event in der Hamburger Speicherstadt
Kickboard-Rennen, sportliche Herausforderung
bei der Speicherstadtrallye
Hafensafari ...

... die exklusive Alternative zur klassischen Barkassenfahrt!

Begeben Sie sich auf ein exklusives Hafenabenteuer der besonderen Art: In kleinen Teams erkunden Sie mit schnittigen Sportbooten oder alternativ mit einem traditionellen Segelschiff die unbekannten Ecken und Winkel des drittgrößten Containerhafens Europas.
Während Ihrer Entdeckungstour machen Sie immer wieder Zwischenstopps an Land. Steigen Sie auf das Dockland-Gebäude und genießen Sie einen typisch hanseatische Spezialität vor dem atemberaubenden Blick auf Elbe und Containerterminals.

Auf den Magellanterrassen begeben Sie sich auf die Spur von Störtebeker, einem berüchtigten norddeutschen Seeräuber, während im Speicherstadtmuseum der "reguläre" Handel im Mittelpunkt steht.

Im Museumshafen Övelgönne schließlich können Sie das Fortbewegungsmittel wechseln und erkunden nun die Elbe und die Inseln auf einem restaurierten Fisch-Kutter. Am weißen Sandstrand von Wittenbergen stärken Sie sich bei einem rustikalten "Seeräuberpicknick", bevor Sie das Treppenviertel in Blankenese erkunden. Den sportlichen Gruppen empfehlen wir als Ergänzung unsere Strandolympiade. Setzen Sie nach diesem Zwischenstopp Segel Richtung Nordsee und umrunden Sie die Elbinseln, bevor Sie wieder im Hamburger Hafen einlaufen.
Exklusives Incentives für kleine Gruppen: Sportboottour im Hamburger Hafen
Mit dem Sportboot auf Entdeckungstour im Hafen
"Hafensafari" auf einen Blick:

  • Individuelles Hafen-Erlebnis in kleinen Gruppen
  • Insiderinformationen zur Hafencity und zum Containerhafen
  • zusätzlich Segeltörn auf einem Elbe-Kutter möglich
  • Picknick am Elbestrand
  • Blankenese vom Wasser aus, Hamburgs bekanntester Stadtteil
  • Teambuilding für aktive Gruppen: Strandolympiade am Elbestrand
Die Landungsbrücken, Treffpunkt von Traditions-
Die Landungsbrücken, Treffpunkt von Traditions-
seglern, Fahrgastschiffen und Barkassen
Containerhafen aktuell!

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise durch mehr als 800 Jahre Hafengeschichte!  Ob mit der Barkasse, dem Reisebus oder dem Fahrrad, wir bringen Sie zu  Kränen und Speichern, Schauplätzen bekannter Fernsehserien und zu einem der modernsten Containerterminals der Welt. Die wie von Geisterhand gesteuerten Transportplattformen begeistern nicht nur "Technik-Freaks".

Ein bewegendes Kapitel Hamburger Geschichte wird lebendig beim Besuch der Auswandererwelt Ballinstadt, während das Hafenmuseum einen Einblick in den Warenumschlag und die harte Arbeit vor dem Siegeszug des Containers gibt.

Genießen  Sie doch vor der Rückkehr durch den Alten Elbtunnel den einmaligen  Panoramablick vom Fischmarkt bis zu den Norderelbbrücken. Die  atemberaubende Aussicht auf den beleuchteten Hafen und die Docks von  einem der direkt an der Elbe gelegenen Restaurant ist der gelungene  Abschluss Ihres Hafenerlebnisses.
Beladen eines Containerschiffes im Hamburger Hafen
Ein Containerterminal im Hamburger Hafen
"Containerhafen aktuell!" auf einen Blick:

  • Hamburgs Containerhafen individuell erleben
  • Auswanderermuseum "Ballinstadt": Voller Träume von Hamburg nach New York
  • Hafengeschichte erleben im "Hafenmuseum"
  • Zu Fuß durch den Alten Elbtunnel
  • Für Gruppen von 40-130 Personen
  • Ideal für Gruppen, die nicht aus Hamburg kommen
  • Lohnender Baustein im Rahmen von mehrtägigen Firmenevents in Hamburg und Umgebung
Löschung eines Containerschiffes im Hamburger Hafen
Hamburger Hafen bei Nacht:
Containerverladung rund um die Uhr

Der Kiez für Insider

Wir bringen Sie um die Ecke ... Doch keine Angst, bei dem von absoluten Insidern geführten Rundgang kann Ihnen bestimmt nichts passieren.

Wir zeigen Ihnen die interessantesten und heißesten Ecken von St. Pauli:  Vom Handwerk der Reepschläger über mondäne Ballhäuser am Millerntor bis  zur berühmt-berüchtigten "Ritze" erfahren Sie Wissenswertes aus  vergangenen Zeiten und Skurriles aus der Gegenwart. Wo hatte Hamburg  sein eigenes China-Town? Wo stand der Imbiss "Heiße Ecke" wirklich? Und  gibt es einen Engel von St. Pauli? Treffen Sie die Bühnen-Charaktere der "Heißen Ecke" (mehr dazu am Ende des Textes) auf  der Straße: Huren, Koberer und Touristen, Junggesellenabschiede und  arme Schlucker. Nach diesem individuellen Einblick in das wahrhaftige Leben auf St.  Pauli sind Sie bestens vorbereitet auf den lohnenden Besuch des Musicals "Heiße Ecke". Viel Spaß dabei!
Die "Große Freiheit 36", bekannter Musicclub auf dem Hamburger Kiez
Rundgang auf dem Hamburger Kiez:
Musikclubs und Diskotheken in der "Großen Freiheit"


"Der Kiez für Insider" auf einen Blick:

    • Hintergrundinformationen & Kurioses humorvoll präsentiert
    • Wer kontrolliert St. Pauli jetzt?
    • Wer war der Pate auf dem Kiez?
    • Besuch des legendären Boxkellers und der Kneipe "Zur Ritze"
    • Kombinierbar mit dem Musical "Heiße Ecke"
Eingang zur Herbertstraße, einem "Hot-Spot" auf dem Hamburger Kiez
Eingang zur legendären Herbertstraße -
Zugang für Frauen unerwünscht ...
Krimidinner - dem Mörder auf der Spur

Bei unserem interaktiven Theater-Krimi-Dinner  mit Anspielungen z.B. auf das Musical "Tanz der Vampire" entfaltet sich  vor den Augen der Zuschauer ein mörderisches und undurchsichtiges  Treiben.

Während die Gäste ein typisch hanseatisches Menü  genießen, werden sie Zeugen einer dramatischen Szene, die im Backstage-Bereich des Musicals angesiedelt ist. Vampire zum Anfassen,  man amüsiert sich blendend, doch plötzlich ist ein Schauspieler tot.

Jetzt sind Sie dran: Finden Sie in Ihrem Team den Mörder  und nutzen Sie die vorhandenen Informationen und Ihre eigenen  Beobachtungen! Verhören Sie die Verdächtigen, stellen Sie listige  Fragen und stimmen Sie zum Schluss ab, wen Sie für den Mörder halten. Wir wünschen schon jetzt viel Spaß und viel Erfolg!
Krimi-Dinner mit Schauspielern beim Blick in die Glaskugel
Theater-Dinner in Hamburg:
Wer löst den hanseatischen Kriminalfall?
"Krimidinner" auf einen Blick:

  • Ideal als Abendveranstaltung bei Mehrtages-Events
  • Spannende Fälle mit hanseatischem Bezug
  • Mitdenken auf hohem Niveau
  • Welches Team löst den Fall am schnellsten?
  • Hervorragendes kulinarisches "Begleitprogramm"

Krimidinner: Schauspieler bei der Interaktion mit den Gästen eines Incentives
Krimispaß durch Interaktion mit dem Publikum
Kommen Sie mit Ihrer Firma nach Hamburg? Vielleicht ist ja unter den beschriebenen aktiven Teambuildingprogrammen schon etwas Passendes dabei. Oder fragen Sie uns nach weiteren Details zu unseren kulinarischen Streifzügen, Koch-Events in trendigen Locations und dem Graffiti-Workshop für Ihr Kreativ-Highlight.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht per Email oder auch direkt telefonisch unter +49 (0)40 70 12 18 70.
Eckhardt Events
Überseeallee 1
20457 Hamburg, Germany
Tel. +49 (0) 40 / 70 12 18 70
mobil +49 (0) 172 / 451 39 95
Zurück zum Seiteninhalt